Wir sind als technische Unterstützung bei Stuttgart21 dabei!

Beim Großprojekt am Stuttgarter Hauptbahnhof haben wir in einer extremen Einbau Situation eine Radarmessung zur Füllstandserfassung installiert. In dem 19 Meter tiefen Schacht, wurde die Sonde 13 Meter über dem Boden und 6 Meter unter dem Einstieg montiert und angeschlossen – voll gesichert natürlich.

Dank der fortschrittlichen VEGA Sonden konnte die Parametrierung vollständig über das Messsignal (HART) erfolgen. Trotz der engen Platzverhältnisse und einer extremen Einbau Situation, ist eine zuverlässige Messung möglich. Alle Leitern und Rohre werden dabei ausgeblendet. 

Blaich schöpft das Potenzial elektrotechnischer Anlagen voll aus und steigert mit intelligenten Lösungen deren Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Schauen Sie sich auf unserer Website um und erfahren Sie mehr über unsere Arbeit!